Zum Inhalt springen

„Traue mich kaum noch, aufs Handy zu schauen“

Für freiberufliche Musiker gehen die Konzertausfälle infolge der Coronavirus-Krise an die Existenz. Die Ulmer Gitarristin und Sängerin Yasi Hofer denkt über Streaming-Konzerte statt Liveatmosphäre nach.

Lesen Sie hier das Interview bei der F.A.Z.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.