Archiv für die Kategorie ‘WELTWEITES’

 

Droht ein neuer Korea-Krieg?

Posted by Martin under CHINA UND RUSSLAND, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, NORDKOREA UNTER DEN KIMS, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Analyse erschienen bei FAZ.NET (13.04.2017)

Von Martin Benninghoff

Ob Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un am Samstag eine neue Atombombe zündet oder nicht: Der Konflikt mit Amerika könnte zu einem großen Krieg ausarten, wenn rote Linien überschritten werden.

Der nächste Atomwaffentest Nordkoreas …

„Nordkorea sucht Ärger“

Posted by Martin under CHINA UND RUSSLAND, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, NORDKOREA UNTER DEN KIMS, WELTWEITES

Analyse erschienen bei FAZ.NET (11.04.2017)

Von Martin Benninghoff

Die Eskalationsspirale im Atomstreit zwischen Nordkorea und Amerika nimmt weiter Fahrt auf – Donald Trump droht abermals mit einem Alleingang. Ob er das Regime in Pjöngjang dieses Mal damit beeindruckt? Eine Analyse.

Herr Stader will endlich Berufspolitiker werden

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, ISLAM UND MUSLIME, NEUE INLÄNDER, REPORTAGEN, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Feature erschienen bei FAZ.NET (09.03.2017)

Von Martin Benninghoff, Wittenberg

Politiker haben kein gutes Image. Stefan Stader will trotzdem in den Bundestag, nachdem er lange anderen Politikern zugearbeitet hat. Wie will er das schaffen – und: Warum tut er sich das

Neues Jahr, neue Betonblöcke

Posted by Martin under EUROPA, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, ISLAM UND MUSLIME, NEUE INLÄNDER, REPORTAGEN, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Reportage aus Berlin zur Silvesternacht, erschienen bei FAZ.NET (01.01.2017).

Von Martin Benninghoff, Berlin

Silvester in Berlin. Besuch in einer Stadt, die sich knapp zwei Wochen nach dem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt um Normalität bemüht.

Breitscheidplatz, nahe der Gedächtniskirche im Berliner …

Die besonderen F.A.Z.-Geschichten 2016

Als ihre Herzen stehen blieben

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, GÜNTHER JAUCH (ARD) - DER POLITTALK, ARCHIV 2011-2015, ISLAM UND MUSLIME, NEUE INLÄNDER, REPORTAGEN, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Erschienen in der FRANKFURTER ALLGEMEINE SONNTAGSZEITUNG (FAS) und FAZ.NET (13.11.2016)

Von Martin Benninghoff, Katrin Hummel, Estelle Marandon und Jennifer Wiebking

Heute vor einem Jahr griffen islamistische Attentäter Paris an. Sie töteten 130 Menschen. Opfer, Hinterbliebene und Bewohner der Stadt erzählen

Ihr Jahr nach dem Bataclan-Anschlag

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, GÜNTHER JAUCH (ARD) - DER POLITTALK, ARCHIV 2011-2015, ISLAM UND MUSLIME, NEUE INLÄNDER, REPORTAGEN, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Artikel in der FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG und auf FAZ.NET (mit Videointerviews, erschienen am 25.10.2016)

Von Martin Benninghoff

Im November 2015 töteten Terroristen fast 90 Menschen im Pariser Bataclan. Julia und Thomas Schmitz aus Köln überlebten – und kehren nun zum

TV-Tipp: Inside Nordkorea

Posted by Martin under FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, NORDKOREA UNTER DEN KIMS, REPORTAGEN, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

ARD-Dokumentation über das Innenleben des abgeschotteten Staates. Die Filmemacher porträtieren eine Familie – das Drehbuch ist natürlich von den nordkoreanischen Behörden mitgeschrieben.

Hier geht es zur Ankündigung.

Das große Fressen

Posted by Martin under FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Kleine Erinnerung an Bud Spencer (erschienen am 28.06.2016 bei FAZ.NET)

Von Martin Benninghoff

Vielleicht mal zur Abwechslung eine Szene, die fast ohne Schlägerei, dafür mit aber mit einem großen Fressen aufwartet: Die beiden Halunken, gespielt – natürlich – von Bud …

Warum wir eine neue Rebellion brauchen

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, GIPFEL, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Nach dem Brexit-Referendum – der Analyse kann ich nur aus vollem Herzen zustimmen, so bitter es ist: Warum wir eine Rebellion brauchen (von Mathias Müller von Blumencron, FAZ.NET am 24.06.2016).