Archiv für die Kategorie ‘WELTWEITES’

 

Das heikle Geschäft mit Nordkorea-Reisen

Posted by Martin under CHINA UND RUSSLAND, EUROPA, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, NORDKOREA UNTER DEN KIMS, REPORTAGEN, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Analyse bei FAZ.NET (erschienen am 20.06.2017)

Von Martin Benninghoff

Irgendwie wird schon alles gutgehen – so lautete bislang die Devise bei Nordkorea-Reisen. Doch der Tod des amerikanischen Studenten Otto Warmbier nach langer Haft wirft Fragen auf.

Der am Montag nach …

Die Erdogan-AfD-Parallele

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, ISLAM UND MUSLIME, NEUE INLÄNDER, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Kolumne erschienen bei FAZ.NET (16.06.2017)

Von Martin Benninghoff, Berlin

Aus dem Zusammenhang gerissene Zitate sind ein beliebtes Kampfwerkzeug in politischen Debatten – da unterscheidet sich ein Erdogan-Anhänger kaum von einem AfD-Sympathisanten. Eine Begegnung.

Neulich habe ich endlich meinen Nachbarn kennengelernt, …

Der Fall Otto Warmbier

Posted by Martin under CHINA UND RUSSLAND, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, NORDKOREA UNTER DEN KIMS, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Erschienen bei FAZ.NET (15.06.2017)

Von Martin Benninghoff

Monatelang saß der amerikanische Student Otto Warmbier in nordkoreanischer Haft – offenbar schon lange im Koma. Warum hat ihn das Regime in Pjöngjang gerade jetzt freigelassen?

Der Amerikaner Otto Warmbier, der in Nordkorea …

„Man fühlt sich alleine gelassen“

Posted by Martin under EUROPA, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, ISLAM UND MUSLIME, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Artikel erschienen bei FAZ.NET (23.05.2017)

Von Martin Benninghoff

Die Tragödie in Manchester erinnert an den Anschlag auf das Bataclan 2015 in Paris. Dutzende Rockfans starben. Julia Schmitz entkam knapp. Im Interview schildert sie, was ihr damals geholfen hat.

Frau Schmitz,

Willkommen in Nordkorea

Posted by Martin under CHINA UND RUSSLAND, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, NORDKOREA UNTER DEN KIMS, REPORTAGEN, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Storytelling bei FAZ.NET (erschienen am 02.05.2017)

Von Martin Benninghoff

Der Atomstreit zwischen Nordkorea und Amerika ist mal wieder auf einem Höhepunkt angelangt. Trotzdem reisen Touristen in das abgeschottete Reich. Lebensmüde? Oder sind Reisen möglich – wenn man sich an ein

Droht ein neuer Korea-Krieg?

Posted by Martin under CHINA UND RUSSLAND, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, NORDKOREA UNTER DEN KIMS, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Analyse erschienen bei FAZ.NET (13.04.2017)

Von Martin Benninghoff

Ob Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un am Samstag eine neue Atombombe zündet oder nicht: Der Konflikt mit Amerika könnte zu einem großen Krieg ausarten, wenn rote Linien überschritten werden.

Der nächste Atomwaffentest Nordkoreas …

„Nordkorea sucht Ärger“

Posted by Martin under CHINA UND RUSSLAND, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, NORDKOREA UNTER DEN KIMS, WELTWEITES

Analyse erschienen bei FAZ.NET (11.04.2017)

Von Martin Benninghoff

Die Eskalationsspirale im Atomstreit zwischen Nordkorea und Amerika nimmt weiter Fahrt auf – Donald Trump droht abermals mit einem Alleingang. Ob er das Regime in Pjöngjang dieses Mal damit beeindruckt? Eine Analyse.

Herr Stader will endlich Berufspolitiker werden

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, ISLAM UND MUSLIME, NEUE INLÄNDER, REPORTAGEN, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Feature erschienen bei FAZ.NET (09.03.2017)

Von Martin Benninghoff, Wittenberg

Politiker haben kein gutes Image. Stefan Stader will trotzdem in den Bundestag, nachdem er lange anderen Politikern zugearbeitet hat. Wie will er das schaffen – und: Warum tut er sich das

Neues Jahr, neue Betonblöcke

Posted by Martin under EUROPA, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, ISLAM UND MUSLIME, NEUE INLÄNDER, REPORTAGEN, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Reportage aus Berlin zur Silvesternacht, erschienen bei FAZ.NET (01.01.2017).

Von Martin Benninghoff, Berlin

Silvester in Berlin. Besuch in einer Stadt, die sich knapp zwei Wochen nach dem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt um Normalität bemüht.

Breitscheidplatz, nahe der Gedächtniskirche im Berliner …

Die besonderen F.A.Z.-Geschichten 2016