Zum Inhalt springen

Schlagwort: Kim Jong-Un

„Selbst der Himmel weint um Kim Jong Il“

In dichtem Schneetreiben inszeniert das nordkoreanische Regime die Trauerzeremonie für den gestorbenen Diktator. (Erschienen im „Kölner Stadt-Anzeiger„, 29.12.2011) Von Martin Benninghoff Eigentlich hätte der pompöse Propagandazug erst im kommenden April durch Nordkoreas Hauptstadt Pjöngjang ziehen sollen. Dann wäre der Staatsgründer…

Schreib einen Kommentar

Die ersten hundert Jahre

(Erschienen im „Wiener Standard„, Österreich, am 20.12.2011)   Nordkorea feiert im kommenden April den 100. Geburtstag von Machthaber Kim Il-sung. Der Vater des am Wochenende verstorbenen Diktators Kim Jong-il ist noch heute omnipräsent Von Martin Benninghoff Schon seit Monaten putzt…

Schreib einen Kommentar

Und ewig grüßt ein Kim

[fblike layout_style=’standard‘ show_faces=’false‘ verb=’like‘ font=’arial‘ color_scheme=’light‘] Der nordkoreanische Despot Kim Jong-Il ist tot. Überraschend schnell ist sein Sohn Kim Jong-Un zum Nachfolger benannt worden. (Kölner Stadt-Anzeiger, 19.12.2011). Übrigens sehr zu empfehlen ist die Seite „Kim Jong-Il is looking at things“!…

Schreib einen Kommentar