Archiv für die Kategorie ‘FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE’

 

Mandarinen statt Schweinekadaver

Mein Leben strahlt

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, GÜNTHER JAUCH (ARD) - DER POLITTALK, ARCHIV 2011-2015, ISLAM UND MUSLIME, MUSIK, NEUE INLÄNDER, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Der Musiker Herbert Grönemeyer im F.A.Z.-Interview (erschienen 10.11.2018)

Von Martin Benninghoff und Oliver Georgi, Berlin

Herbert Grönemeyer spricht über sein neues Album „Tumult“, über die Fehler von Mesut Özil und Angela Merkel sowie über zwei vergebliche Anrufe bei dem legendären

„Wir waren im Ton sehr rau“

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, ISLAM UND MUSLIME, NEUE INLÄNDER, WAS SONST SO INTERESSIERT

Interview mit CSU-Politiker Friedrich, erschienen bei FAZ.NET (am 14.10.2018)

Von Martin Benninghoff

In der Sache zu weich, im Ton zu harsch? Der frühere Innenminister und CSU-Politiker Hans-Peter Friedrich macht die Flüchtlingspolitik seiner Partei mitverantwortlich für die Wahlschlappe – aber nicht

„Ein Generationenwerk ist zerstört worden“

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, WAS SONST SO INTERESSIERT

Analyse erschienen bei FAZ.NET (14.10.2018, Abend der bayerischen Landtagswahl)

Von Martin Benninghoff

Für die einen schrumpft die CSU auf Normalmaß, für die anderen ist die Schlappe der Christsozialen schlichtweg eine „Katastrophe“. Der großen Koalition in Berlin und Bundeskanzlerin Merkel dürften

„Die Studenten sind sehr interessiert“

Posted by Martin under CHINA UND RUSSLAND, EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, NORDKOREA UNTER DEN KIMS, REPORTAGEN, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Erschienen bei FAZ.NET (12.10.2018)

Von Martin Benninghoff

Tilman Driessen aus Bonn lehrt derzeit als Dozent an einer privaten Universität in Nordkorea. Wie er dazu gekommen ist und was er dort mit den Studenten erlebt, schildert er exklusiv in Emails aus

Andrang auf dem Markusplatz

„Kim Jong-un ist nicht verblödet“

Posted by Martin under CHINA UND RUSSLAND, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, GIPFEL, NORDKOREA UNTER DEN KIMS, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Interview erschienen bei FAZ.NET (11.10.2018)

Von Martin Benninghoff

Das nordkoreanische Regime betreibt Außenpolitik nicht nur über die Botschaft in Berlin. Auch alte Kanäle in die deutsche Linke werden angezapft. Der frühere DDR-Regierungschef Modrow war kürzlich in Pjöngjang – auf Einladung

Frisch geschlüpft, schon getauft?

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Beitrag im „Schlaflos“-Blog der F.A.Z. (erschienen am 09.10.2018)

Von Martin Benninghoff

Das Kind ist da, muss nun die Taufe her? Was früher selbstverständlich war, spielt für manche Eltern keine Rolle mehr – andere sind ratlos. Was bringt eine Taufe? Und

„Banküberfall kann ich nicht mehr hören“

Posted by Martin under FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, MUSIK, WAS SONST SO INTERESSIERT

Storytelling (Interview, Bilder und Videos) zum Schlusspunkt, den die „Erste Allgemeine Verunsicherung“ nach 40 Jahren Bandgeschichte setzt (erschienen am 28.09.2018 in der F.A.Z. und am 01.10.2018 bei FAZ.NET).

Von Martin Benninghoff und Oliver Georgi

Die Erste Allgemeine Verunsicherung hat mit

Der Islam als Werkzeug der Nationalisten

Posted by Martin under EUROPA, FERNSEHEN, ZEITUNGEN, ONLINE, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG, GIPFEL, ISLAM UND MUSLIME, NEUE INLÄNDER, WAS SONST SO INTERESSIERT, WELTWEITES

Kommentar bei FAZ.NET (erschienen am 30.09.2018)

Von Martin Benninghoff

Der Staatsbesuch des türkischen Präsidenten und die Eröffnung der Kölner Zentralmoschee offenbaren: Hier kommt ein Nationalist, der den Islam nur als Vehikel benutzt.

Spätestens seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 …